Ein Plädoyer für die schwarze Null im CO2-Budget

Im September dieses Jahres haben die ehemaligen Regierungsparteien ÖVP und FPÖ zusammen mit NEOS beschlossen, die sogenannte “Schuldenbremse” auf den Weg zu bringen. Es soll die Verpflichtung zur Einhaltung der EU-Budgetvorgaben in der Verfassung verankert werden. Demnach dürfte das jährliche Defizit des Bundes maximal 0,35 Prozent der Wirtschaftsleistung betragen, jenes von Ländern und Gemeinden maximal 0,1 Prozent.

weiterlesen “Ein Plädoyer für die schwarze Null im CO2-Budget”

Die Zukunft gehört euch – nehmt sie euch!

Greta Thunberg, ein 16 jähriges Mädchen aus Schweden, ist zum Kristallisationspunkt einer neuen Jugendbewegung geworden.

In kurzen, einfachen Sätzen bringt sie es auf den Punkt: Wir haben ein Problem, wir alle, die Erwachsenen, aber auch und ganz besonders die Jugend, denn: Die Alten haben die Zukunft ihrer Kinder verbockt bzw. verzockt.

weiterlesen “Die Zukunft gehört euch – nehmt sie euch!”

Elektroauto: Gelingt die Quadratur des Kreises?


Die Automobilbranche steht unter Strom. Sie fährt voll ab auf das Elektroauto, das mit Strom betriebene Automobil. Aber nicht nur die Hersteller, auch die Politiker haben das E-Auto als Heilsversprechen für eine saubere Zukunft und als Zaubermittel gegen den Klimawandel entdeckt. Manche Staaten haben inzwischen beschlossen, schon in absehbarer Zeit Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren aus dem Stadtbild zu verbannen, andere planen ähnliche Beschlüsse.

Was steckt hinter diesem Hype um das E-Auto? Wird es uns tatsächlich eine saubere Zukunft bringen? Oder manövriert sich die Automobilindustrie mit dieser Antriebsart in eine Sackgasse?

weiterlesen “Elektroauto: Gelingt die Quadratur des Kreises?”